1fcwaldstein.de
Granit auf Abwegen

Am Samstag, 16.06., stand im Rahmen der Vorbereitung eine etwas andere Einheit auf dem Programm. Trainer Andi Becher sorgte für Abwechslung und entführte seine Schützlinge nach Neubau zum Sommerbiathlon, wo die "Waldsteiner Vereinsmeisterschaft" ausgetragen wurde. Leider war die Beteiligung ziemlich überschaubar, die Gründe dafür waren vielfältig. Dennoch hatten die Teilnehmer viel Spaß! Gelaufen wurde die Runde mit knapp 2,5km Länge drei Mal, dazwischen gab es zwei Schießeinlagen.

Am Ende schnappte sich beim 1. Granit-Biathlon-Weltcup Max Heinritz mit der besten Gesamtzeit (nach seinem Trainer, der außer Konkurrenz lief) von 38min 06sek die Goldmedaille und verwies Jacob Seiler (38:26) und Lothar Lottes (39:00) auf die Plätze 2 und 3. Als bester Schütze entpuppte sich Mike Knoll (4.), der während des Wettkampfs als Einziger alle zehn Schuss im Ziel versenkte.

"Karla Kolumna" war wieder mit ihrer Kamera dabei und hat fleißig geknipst, ein paar weitere Schnappschüsse stammen von einem Streckenposten - die Bilder findet Ihr wie immer in der Galerie. Danke @ Simone Becher & Dieter Rußler!

Vielen Dank auch noch einmal an die Helfer vom SC Neubau, die sich um das Drumherum, v.a. um Waffen und Munition kümmerten!

 

Kreisliga Nord

Lade anpfiff-Widget...

Kreisklasse West

Lade anpfiff-Widget...

Donnerstag, 02. Juli 2020

Valid XHTML & CSS | Design by: LernVid.com